Sanierung der Chirurgischen Station Lubaga Hospital

Abbruch Aufnahme und Abrechnung
Abbruch Stationsküche
Abbruch Stationszimmer 1
Neue Stationsdusche
Der neue Stationsflur
Da macht das Arbeiten noch mehr Spaß

Im Oktober letzten Jahres überwiesen wir an das Lubaga-Hospital - wie auf der Mitgliederversammlung beschlossen - 7.500 Euro zur Sanierung der Chirurgischen Station. Im März könnten wir uns ja selbst überzeugen, wie marode die Station aussah, ganz zu Schweigen davon, dass elektrische Kabel aus der Wand hingen oder eine hygienische Reinigung gar nicht mehr möglich war.

Am 2.1.2015 wurde nun mit den Abbrucharbeiten begonnen. Hier die ersten aktuellen Bilder.

Und das sind Bilder vom März 2015: Der Flur sieht nun besser aus, als wir bei Projektbeginn vermutet haben.