Mauretanien

Das Mobile Krankenhaus der Helfenden Hände aus Dobel

Der Verein "Helfende Hände" ist die Schaltstelle zwischen dem Klinikverbund Südwest und dessen Partnerkrankenhaus Hopital Cheikh Zayed in der Hauptstadt von Mauretanien, Nouakchott.

Als "Partnerschaft Gesunde Welt" erfuhr, dass ein Transport-Container, der Ende November wieder Richtung Mauretanien geschickt werden soll, noch nicht ganz voll ist, gelang es, in Mauretanien benötigtes Einmal-Material (Verbandsmaterial, OP-Material, sterile Abdeckungen, etc.) im Wert von ca. 2.000 Euro zu organisieren und dem Verein "Helfende Hände" zu vermitteln.